Archive of ‘Geburt’ category

Geborgen geboren – im Krankenhaus

Was auch immer du gehört hast und von wem: Die Geburt, die du erleben wirst, ist einzigartig. Bei jedem Kind. Es wird die Geburt deines Kindes sein und wie auch  immer sie geplant ist und wie sie dann tatsächlich abläuft: Du wirst dein Bestes geben für diese Geburt, denn alle Mütter tun alles,was sie können, […] Read more…

Warum kein Berufsstand Hebammen ersetzen kann – Ein Erfahrungsbericht

Gerade ist es wieder etwas leiser geworden um den Hebammenprotest, obwohl die Situation noch immer brenzlig ist und keine Lösung bislang gefunden wurde. Doch gerade vor ein paar Wochen wurde mir bei der Arbeit wieder vor Augen geführt, wie wichtig die Arbeit der Hebammen ist: Ich hatte einen Termin zur Schlafberatung bei einer Mutter mit einem […] Read more…

Frauen, geht auf die Straße – Geburt ist ein Thema für ALLE Frauen

  Am Samstag wird in Berlin wieder demonstriert für den Erhalt des Berufsstandes der Hebammen. Gerade in der letzten Zeit hat sich jedoch eine Kluft unter den Frauen aufgetan in Bezug auf den Hebammenprotest. Das Projekt „Selbstgeboren“ hat nur verdeutlicht, welche Emotionen beim Einsatz für die Hebammen mitschwingen. Oft liest oder hört man auch kritische […] Read more…

Frauen, haltet zusammen! – Über Spaltungen in Krankenhaus- und Hausgeburt beim Hebammenprotest

Der Hebammenprotest hält an und da noch keine tatsächliche Lösung gefunden wurde, gibt es zahlreiche Initiativen, die sich der Erhaltung der Hebammen verschrieben haben. „Vom ersten Gesicht“, der bildlichen Vorstellung von Hebammen und ihren Geschichten, bis hin zu Demonstrationen, Fähnchen und Aufklebern im Alltag. Nun gerade hat eine neue Initiative für Aufmerksamkeit gesorgt: das geplante […] Read more…

„Ich kann das nicht!“ – Über die Angst in der Schwangerschaft und vor der Geburt

In den letzten Tagen ist viel darüber zu lesen, welche unmöglichen Kommentare sich Frauen anhören lassen müssen, wenn sie schwangerschaftsbedingt zunehmen. Das SZ-Magazin titelt „Unguter Hoffnung“ und berichtet, wie sich Schwangere heute allen möglichen Schönheitsidealen unterwerfen müssen. Unter dem Hashtag #alsichschwangerwar berichten Frauen auf Twitter darüber, welche Kommentare sie als Schwangere anhören mussten. Frauen leiden […] Read more…

Ruhe, Wärme, Nähe – Die Bedeutung des Wochenbetts

Altmodisch mutet der Begriff „Wochenbett“ schon an. Vielleicht liegt es daran, dass heute kaum noch beachtet wird, wie wichtig diese Zeit nach der Geburt für Mutter und Kind, aber auch die gesamte Familie ist. Entstanden ist der Begriff in einer Zeit, in der Mutter und Kind nach der Geburt noch mindestens eine Woche gemeinsam im […] Read more…

Bericht einer Hausgeburt

Meine Tochter habe ich im Frühling 2009 im Geburtshaus geboren. Es war eine schöne Geburt: eine angenehme Atmosphäre, Kerzenschein, Ruhe, konstante Betreuung von einer Hebamme, die ich schon die ganze Schwangerschaft über kennen lernen konnte. Für mein zweites Kind habe ich mir trotzdem einen anderen Geburtsort gewünscht. Denn was an der Geburt im Geburtshaus störte, […] Read more…