April 2014 archive

Neue Wege – Mütter und ihre Jobs: Stephanie Oppitz von der Windelmanufaktur

Ich habe Stephanie durch eine Kollegin über die Gesellschaft für Geburtsvorbereitung – Familienbildung und Frauengesundheit – e.V. kennengelernt und fand ihr Engagement für Umweltbewusstsein und ökologische Babypflege sogleich sympathisch. Auch ihre Stoffwindeln der Windelmanufaktur haben mich persönlich überzeugt. Während hier in Deutschland die Stoffwindelherstellung noch größtenteils bei den großen Stoffwindelfirmen angesiedelt ist, gibt es im […] Read more…

Aus dem Bücherregal im April

Es grünt und blüht überall. So auch in unserem Bücherregal, denn hier sind gerade Frühling und Blumen allgegenwärtig. Für die Kinder ist es toll, das, was sie überall sehen, in Büchern noch einmal zu Hause nachzuerleben. Heute gibt es deswegen einen kleinen Einblick in unser Bücherregal und die Lieblingsbücher momentan. Der Klassiker unter allen Waldorfeltern […] Read more…

Sonntagssüß: Einfache vegane Schokotorte

Endlich habe ich mal wieder Zeit für ein Sonntagssüß. In den letzten Wochen wollten die Kinder nur Eis haben. Da wir aber Milch nicht besonders gut vertragen, ist das immer ein kleines Problem. Das hat mich dann auch auf die Idee gebracht, endlich mal ein veganes Sonntagssüß auszuprobieren. Read more…

Löwenzahnhonig selbstgemacht

Der Löwenzahn blüht gerade weit und breit. Wohin man auch sieht, sind Wiesen mit gelben Punkten übersät. Doch die Pflanze mit den leuchtenden Blüten ist mehr als nur schön anzusehen: Löwenzahnblätter sind nicht nur für Meerschweinchen ein leckerer Salat oder lassen sich zu einem Pesto verarbeiten, Löwenzahn ist auch ein schönes Heilkraut (u.a. als Tee) […] Read more…

Mein Dorf war zu Besuch

Gerade arbeite ich an meinem Vortrag für die re:publica 2014 mit dem Titel „Der Online-Elternclan: Zur gesellschaftlichen Bedeutung von Elternblogs„. Darin geht es um den Wert und den Nutzen, den Elternblogs und auch andere moderne Medien heute für Eltern haben. Denn an vielen Stellen werden die Eltern mit ihren Smartphones und Tablets belächelt, verspottet oder […] Read more…

Neue Wege – Mütter und ihre Jobs: me&i-Beraterin für Mode

Vor einiger Zeit habe ich einen Artikel darüber geschrieben, wie ich mein Arbeitsleben mit zwei Kindern gestalte, von denen eins noch nicht in den Kindergarten geht und das andere auch nicht immer den Ganztagsplatz in Anspruch nimmt, den es eigentlich im Kindergarten hat. Auf diesen Artikel habe ich unglaublich viele Rückmeldungen bekommen von Müttern: Einige […] Read more…

Trotzen? Gibt es nicht.

Der Sohn ist nun 18 Monate alt, er redet viel und oft, klettert und rennt. Zeit, für die Außenwelt mal nachzufragen: Neben der allgegenwärtigen Frage „Schläft er denn nun schon durch?“ kommt immer häufiger eine andere Frage in den Mittelpunkt, nämlich die, ob er denn nun schon im Trotzalter sei. Trotzalter. Das ist ein Begriff, […] Read more…

Ostersonntag in Bildern

Ostersonntag. Die Kinder haben sich seit Tagen auf Ostern gefreut. Der Sohn mit seinen 18 Monaten hatte sicherlich noch keine genaue Vorstellung von dem Fest, aber die Vorfreude seiner großen Schwester reichte dafür aus, immer wieder begeistert „Ostern!“ zu rufen und sich darauf zu freuen. Die Osterkörbchen waren schon vorher gefüllt, denn wie in den […] Read more…

1 2