Kategorie: Rezepte

Von BLW, Familienkost und Sonntagssüßen

Ein breifreier Tag aus einem breifreiem Leben

Nun sind meine Kinder schon groß – jedenfalls so groß, dass wir nicht mehr wirklich von Beikost sprechen. Der Sohn wird diese Woche zwei Jahre alt. Er stillt noch, manchmal auch viel. Manchmal gibt es Tage – wenn er krank ist oder einen Entwicklungsschub hat – da stillt er auch mehr als er tatsächlich isst. Aber meistens ist der Familientisch seine Hauptnahrungsquelle geworden. Weiterlesen

Sonntagssüß: Süßes am Stil – unsere ersten Cakepops

Cakepops habe ich immer wieder mal gesehen und die Tochter hat auch hier und da schon einmal welche genascht, zum Beispiel auf dem Naschmarkt in Berlin. Und immer wieder habe ich mir gedacht: Also das musst Du auch einmal selbst ausprobieren. Das ist ja perfekt für Kindergeburtstage! Weiterlesen

Sonntagssüß: Kandierte Gänseblümchen

Nun war es in Sachen Sonntagssüß eine ganze Weile still hier. Das lag nicht daran, dass es bei uns keine Sonntagssüße gab, sondern an dem Umstand, dass sich die Kinder momentan ausschließlich Eis als Süßes wünschen – und zwar am liebsten beim Eisladen mit bunten Streuseln. Damit wir aber auch mal wieder eine kleine  Selbstmachidee haben, die sehr gut zum Eis passt, haben wir an diesem Wochenende kandierte Gänseblümchen gemacht. Weiterlesen

Löwenzahnhonig selbstgemacht

Der Löwenzahn blüht gerade weit und breit. Wohin man auch sieht, sind Wiesen mit gelben Punkten übersät. Doch die Pflanze mit den leuchtenden Blüten ist mehr als nur schön anzusehen: Löwenzahnblätter sind nicht nur für Meerschweinchen ein leckerer Salat oder lassen sich zu einem Pesto verarbeiten, Löwenzahn ist auch ein schönes Heilkraut (u.a. als Tee) und seine Blüten lassen sich leicht zu einem leckeren Brotaufstrich verarbeiten. Deswegen war ich mit den Kindern unterwegs, um Löwenzahnblüten zu sammeln und daraus Löwenzahnhonig zu machen. Weiterlesen

Sonntagssüß: Frei nach Schwarzwälder Kirsch

Bei der Oma gab es letztens eine Schwarzwälder Kirschtorte. Das fand die Tochter ganz toll. Deswegen haben wir in dieser Woche auch mal eine solche Torte als Sonntagssüß ausprobiert. Nicht ganz wie im Laden, aber sehr sehr lecker und passt in ihrer Art irgendwie besser zu uns als der Klassiker. Sie braucht aber eine ganze Weile, weil Teig und Schokoschicht  ruhen müssen. Weiterlesen