53 Suchergebnisse für: zuhören

Postkarte: Was ist Bedürfnisorientierung?

Bedürfnisorientierung wird oft falsch interpretiert und manchmal sogar eher als Checkliste gesehen: Stillen. Co-Sleeping, BWL und Tragetuch und alles wird gut? Dabei kommt es bei der Bedürfnisorientierung eigentlich nicht darauf an, eine Liste an Verhalten abzuarbeiten, sondern vielmehr darauf, die Bedürfnisse der Familienmitglieder im Blick zu haben, wirklich zu sehen, wer dieser Mensch vor uns ist, diesem Menschen zuzuhören und respektvoll auf Augenhöhe die Bedürfnisse wahrzunehmen. Wie Menschen sind und was sie brauchen, ist von Familie zu Familie verschieden.

Susanne Mierau und Nadine Roßa von sketchnote-love.de haben zusammen diese Illustration entwickelt. Sie findet sich auch in Susanne Mieraus Buch „Frei und unverbogen. Kinder ohne Druck begleiten und bedingungslos annehmen“.

Kategorie