Wochenende in Bildern 05./06. Dezember 2015

Das Nikolaus-Wochenende war bei uns wieder ein recht ruhiges Wochenende. Wir hatten lieben Besuch und sind alles ganz langsam angegangen. Die Schuhe wurden noch ganz schnell geputzt und die Kinder konnten doch überredet werden, nicht im Flur neben den Schuhen zu schlafen.

eoOPvbQlRXrTGb7G.jpgSamstagmorgen. Der Weihnachtsstern brennt, wir stehen gegen 7 Uhr auf und es gibt erst einmal nur ein kleines Müslifrühstück für alle, denn heute bekommen wir später Besuch zum Brunch.

84ZfjoUVn9sQ2f7f.jpg Natürlich werden auch heute aufgeregt die Adventskalender geöffnet. Heute in Form einer kleinen Pappschachtel.

dB2t8pusXXJi5YFQ.jpg Es kommt Mareice von Kaiserinnenreich mit ihren Kindern zum Essen und gemeinsamen Basteln.

JZqdmfiHEYUxJUet.jpg Zusammen werden Weihnachtsbaumanhänger gebastelt…

kFC8xL3Z1xIQzmlC.jpg … und Geschenkanhänger bestempelt.

kUKUsNpDoCrl57NA.jpg

Später fahren wir raus ins Landhaus. Noch immer keine Küche,also wird Sahne mit der Hand aufgeschlagen. Geht auch ganz gut.
Aber ganz bald wird hoffentlich endlich eine Küche möglich sein. Zu was ratet Ihr: Gasherd oder Induktion?

3hbE1fr1vc7ORxCE.jpg Es gibt Rote Grütze mit Sahne am Nachmittag.

cqlfzwjpYvmBtPm9.jpg Und auch das Abendessen findet hier statt im Kerzenschein wegen fehlender Deckenbeleuchtung. Irgendwie schon romantisch und für die Kinder abenteuerlich.

qmPONFwL8W06atDG.jpgAls wir sehr spät wieder nach Berlin zurück kommen, werden noch die Schuhe geputzt und dann fallen die Kinder auch schon müde ins Bett. Die bereitgestellten Stiefel der Kinder werden jeweils mit einem Schokoweihnachtsmann und einem neuen Oberteil gefüllt.

P6pFtv7RzCtyao8n.jpg

Sonntagmorgen: Große Freude über die Schokoweihnachtsmänner, die sofort verzehrt werden.

LZMWUsufVt5EnxzT.jpgAuf diese Weise kommen mein Mann und ich in den seltenen Genuss, allein zu frühstücken.

hU5OF0FRNG6F2y2d.jpg Den restlichen Tag geht es sehr ruhig weiter. Der Mann ordnet Unterlagen, die Tochter liegt erkältet im Bett, der Sohn spielt und ich erledige Dinge, die schon lange zu erledigen sind. Zum Beispiel die Nase des Steckenpferdes wieder nähen, die der Sohn beim Tierarztspielen aufgeschnitten hatte.
Das Mittagessen wird heute ausgelassen, weil vom Frühstück noch so viel übrig war und alle schokoweihnachtsmannbedingt weniger Hunger haben.

WqSfqLB1lBkYsZUu.jpg Der Sohn macht aus den Tannenzweigen, mit denen die Schuhe dekoriert waren, Salat. Es ist jetzt recht pieksig auf dem Fußboden in unserem Wohnzimmer.

MZyIBxVWwStKaqso.jpgNachmittags gibt es Grießbrei aus dem Janosch Kochbuch für Kinder. Denn davon wird man ja schnell wieder gesund, sagt die Tochter.

Hw305oyXdyvNfOrB.jpg Drei Haselnüsse für Aschenbrödel. Passt zu so einem Tag wie heute sehr gut.

ym4aPYisNOnMhdjA.jpg Zum Abendessen gibt es gebratene Hirse mit Salat. Sieht irgendwie nicht so lecker aus wie es war.

Und schon ist das Wochenende wieder vorbei, die nächste Woche beginnt. Auf mich wartet noch viel Weihnachtspost, die erledigt werden will. Was steht bei Euch auf dem Programm?
Eure
Susanne_clear Kopie

  • Euer Wochenende sieht wie immer sehr gemütlich aus. Und der Salat von deinem Sohn ist sicher sehr köstlich, hihi.

    • lilysu

      Ja, besonders meine Füße freuen sich.

  • alu

    Oh, das sieht ja nach tollen Geschenkanhängern aus! Ich hoffe ihr hattet es richtig gemütlich am Wochenende. lg Alu

  • Jane Boy

    Ich find Gas toll, aber es macht auch Schmutz, ich habe aber auch keinen Vergleich zu Induktion!
    Welches Janosch Kochbuch habt Ihr? Das wäre ein tolles Geschenk für den Jungen, er liebt kochen!

  • Anne Katrin

    Hallo Susanne. Ich bin etwas spät, aber vielleicht kannst du mir bitte helfen. Ich möchte meiner Tochter gerne ein Steckenpferd zu Weihnachten schenken und habe noch absolut nicht das passende gefunden. Als ich mir eure Bilder angeschaut habe, wusste ich: dass ist es!
    Nur wo finde ich das? Kannst du mir vielleicht verraten, wo du das tolle Steckenpferd weg hast?
    Würde mich riesig freuen. Vielen Dank schon mal
    Liebe Grüße Anne

    • lilysu

      Halle Anne,
      das Steckenpferd habe ich selber gemacht aus einer Socke, etwas Wolle und Filz und einem Stock.
      Liebe Grüße
      Susanne