Über mich

 

Ausbildung
Mein Name ist Susanne Mierau. Geboren wurde ich 1980 in Berlin. Und hier in Berlin habe ich auch studiert: Pädagogik an der Freien Universität Berlin mit dem Schwerpunkt Kleinkindpädagogik und den Nebenfächern Soziologie und Psychologie. Dort habe ich während des Studiums an Forschungsprojekten von Prof. Dr. Kuno Beller & Simone Beller mitgearbeitet, zum Beispiel in der Weiterbildung von Erzieherinnen in Kindertageseinrichtungen zur Förderung des sprachlichen Anregungsniveaus und eines einfühlsamen Erziehungsstils. Als Erheberin der Kindergarten-Einschätz-Skala und verschiedener anderer Forschungsinstrumente habe ich das Land bereist und viele Kindertageseinrichtungen gesehen und bewertet. Nach dem Studium habe ich dann als Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Arbeitsbereich Kleinkindpädagogik der Freien Universität Berlin bei Prof. Dr. Wolfgang Tietze gearbeitet. Als Projektmanagerin war ich bis zu meiner ersten Schwangerschaft für das Forschungsprojekt „Familienzentren NRW“ zuständig.

Neben meiner wissenschaftlichen Arbeit war ich aber schon früh in der Praxis tätig und habe während des Studiums auch Weiterbildungen zur AFS-Stillberaterin und DGBM-Babymassagekursleiterin absolviert. Etwas später schloss sich noch die Weiterbildung zur GfG-Geburtsvorbereiterin und GfG-Familienbegleiterin an und war dort anschließend als Ausbilderin für Babymassagekursleiter*innen und im Landesvorstand Berlin-Brandenburg tätig. So arbeite ich nun seit 10 Jahren in der Elternbegleitung und -beratung.

2011 habe ich die Erlaubnis zur berufsmäßigen Ausübung der Heilkunde erhalten und arbeitete anschließend in eigener Praxis für Frauen- und Kindergesundheit und Familienbegleitung. Am Institut für Phytotherapie Berlin habe ich mich in Phytotherapie ausbilden lassen, eine Ausbildung zur ressourcenorientierter Traumatherapie (HP) rundete meine Schwerpunktbereiche der Familienbegleitung ab.

Arbeit
Als Familienbegleiterin biete ich Kurse und Workshops für Eltern an: von Geburtsvorbereitung über FABEL-Babykurse, Babymassage, Spielkreisgruppen bis hin zu Beikost-, Schlaf- und Autonomiephasenworkshops. Auch Einzelberatungen in meiner Praxis oder als Hausbesuche sind möglich. (Kurse und Praxisangebote voraussichtlich wieder ab Herbst 2018)

Auf Kongressen und Tagungen spreche ich für Eltern und Fachpersonal und biete Weiterbildungen für Fachpersonal an in meinen Schwerpunktbereichen. Hier könnt Ihr mich persönlich treffen.

Als Autorin schreibe ich für Onlinemedien und Magazine. In den vergangenen Jahren sind folgende Ratgeber von mir erschienen:

2012 „FABELhaft durchs erste Babyjahr“ Ökotopia

2016 „Geborgen wachsen: Wie Kinder glücklich groß werden“ Kösel

2017 „Geborgene Kindheit – Kinder vertrauensvoll und entspannt begleiten“ Kösel
2017 „ICH! WILL! ABER! NICHT!“ GU

2018 „Mein Schreibaby verstehen und begleiten“ GU
2018 „Rundum geborgen“ Kösel

Privat
Meine Tochter wurde 2009 im Geburtshaus in Berlin geboren, mein erster Sohn kam 2012 zu Hause zur Welt und mein drittes Kind 2016 in einem Krankenhaus. Ich stille, ich trage, ich schlafe mit meiner Familie im Familienbett – weil es bei uns so passt und richtig ist. Gleichzeitig liebe ich auch meine Arbeit und bin froh, meiner Berufung nachgehen zu können.