Wochenende in Bildern 30./31. Mai 2015

Das Wochenende ist vorbei uns diesmal schwankte es zwischen Regenwetter und Sonnenschein, zwischen Berlin und dem Land, zwischen Ruhe- und Arbeitszeiten. So richtig erholen konnte ich mich trotzdem nicht von einer sehr anstrengenden Woche mit schweren Entscheidungen und traurigen Erkenntnissen. Aber davon schreibe ich ein anderes Mal. Nun gibt es erst einmal die Bilder des Wochenendes:

IMG_7680

Guten Morgen, Berlin! Ich habe viel zu kurz geschlafen, denn gestern Abend war Frauenabend und ich war bei einer Freundin und habe bis 1 Uhr gelacht, getratscht und Sekt getrunken.

IMG_7683

Ein bisschen verschlafen geht es also raus.

IMG_7681

Kind hat sich für das Einkaufen hübsch gemacht.

IMG_7685

Auf dem Markt wird frisches Obst und Gemüse eingekauft. Ich liebe es, über den Markt zu gehen, mir die Waren anzusehen, hier und da mal zu probieren und die schönsten Sachen zu kaufen. Die Kinder dürfen sich auch immer etwas aussuchen.

IMG_7684

Der Sohn hat Oliven ausgewählt für sich und muss auch sofort eine probieren.

image14

Zu Hause wird noch ein wenig mit dem neu gebauten Sandkasten für Drinnen gespielt.

image1

Zum Abendessen gibt es die restlichen Oliven zusammen mit verschiedenen Pasten vom Markt und Milchfladenbrot.

image2

Abends arbeite ich noch am Buch und frage mich und meine Follower auf Twitter: Was bedeutet „glückliche Kindheit“?

image3

Sonntagmorgen. Wir feiern heute Kindertag. Ist erst morgen, aber heute ist Wochenende und wir sind alle den ganzen tag über zusammen. Die Kinder dürfen sich deswegen viele Tagespunkte aussuchen und bekommen Pralinen geschenkt. Die haben sie sich schon lange gewünscht.

image4

Den zweiten Kaffee gibt es dann schon im Grünen im Garten unseres Landhauses.

image5

Der Sohn säht Blumen aus.

image9

Ich schleife eine Holzplatte ab, die später einen Tisch bedecken soll.

image10

Der Tisch muss auch erst noch abgeschliffen und bemalt werden.

image7

Mittagessen: Nudeln mit Tomatensoße. Klar, schließlich dürfen die Kinder heute bestimmen.

image8

Die Kinder spielen nach dem Essen in der Matschküche…

image13

… und pflücken Gänseblümchen.

image12

Tisch ist fertig.

image11

Als Sonntagssüß gibt es heute Eisbecher. Ihr wisst ja: Kindertag.

image6

Dann klingt der Tag noch ruhig aus: Mandalas werden zu Ende gemalt, die Dinge an ihrem Ort verstaut und es geht zurück nach Berlin. Mit schmutzigen Füßen liegen die auf dem Rückweg eingeschlafenen Kinder im Bett.
Die neue Woche wartet auf uns mit neuen Abenteuern.

Und wie war es bei Euch?
Eure

Susanne_clear Kopie

Warum ich die „Initiative Wochenende in Bildern“ gegründet habe, könnt Ihr hier nachlesen.

  • Es sollten mehr Eltern ihre glücklich-erschöpften Kinder mit schmutzigen Füßen ins Bett bringen (einschließlich mir). Finde ich toll. Danke für die Einblicke.
    Viele Grüße
    Sarah