Wochenende in Bildern 18./19. Oktober

Die letzten drei Wochenenden waren mit Tagungen belegt. Diesmal musste ich weniger arbeiten und dennoch war es ein ziemlich volles Wochenende – allerdings bei wirklich tollem Herbstwetter.

 

image18

Guten Morgen, Berlin! Ich liebe neblige Herbstmorgen. Eigentlich lieber auf dem Land, aber in der Stadt hat es auch irgendwie was.

image17

Dann nämlich kann es sich so schön gemütlich machen bei Kerzenschein und Kaffee.

Vereinbarkeit2

Projekt Nummer 1 am Samstagmorgen: Ein Foto machen für die Fotoaktion von Coworking-Toddler. Was bedeutet Vereinbarkeit eigentlich für Euch? Macht doch mit beim Fotoprojekt und hinterlasst Eure Antwort.

image15

Anschließend fährt der Mann mit den Kindern zum Landhaus. Ich muss noch arbeiten: Erst einmal im Copyshop die Handouts für den heutigen Breifrei-Workshop ausdrucken. Vor mir druckt eine Studentin ihre Masterarbeit aus und ich erinnere mich daran, wie ich vor vielen Jahren hier im Copyshop meine Diplomarbeit ausdrucken und binden ließ.

image14

Die Bahn streikt. Mit allen Handouts, Büchern und anderen Materialien quetsche ich mich in einen Bus. Es ist voll und die Leute haben keine gute Laune.

image13

Dann muss der Bus eine Umleitung fahren, kommt nicht in die Nähe meines geplanten Zielortes, dem Hug & Grow in Tiergarten und ich finde glücklicherweise ein Taxi, das mich zur Arbeit bringt.

image12

Endlich angekommen und schnell alle Materialien auspacken!image11

Mittagessen. Das hat mir die Tochter heute eingepackt.

image10

Anschließend lese ich noch in Heidi SillersGeboren in Bozen„: Die Geschichte der Geburt ihres Kindes, das viel zu früh zur Welt kam. Es ist so unglaublich bewegend und ich kann mich von den Tagebucheinträgen kaum losreißen.

image9

Nachmittags treffen wir alle zu Hause wieder aufeinander: Mann und Kinder sind zu Hause, bevor der Mann nun los muss zur Fritz! Radiosendung Trackback, um über Einschüchterungskultur und Tor zu sprechen. Kinderübergabe bei Eierkuchen.

image8

Ich gehe mit den Kindern nochmal raus, der Himmel leuchtet rosa über Berlin.

image7

Samstagseinkauf im Bioladen mit zwei Kindern, die im Wagen sitzen wollen.

image6

Abendessen: es gibt gefüllte Blätterteigtaschen.

image5

Und als die Kinder schlafen, genieße ich nach einem langen Tag ein Eis.

image4

Sonntagmorgen. Der Sohn malt als erstes die Fensterscheiben mit seinen Fenstermalstiften an.

image3

Sonntagsfrühstück mit der Familie.

image2

Danach setzen wir uns ins Auto und die Tochter darf in ihrem Rechenheft etwas schreiben und rechnen.

image1

In unserem Landhaus haben wir dank Hilfe der besten Nachbarn der Welt wieder einen Fußboden.

IMG_1392

Der Sohn schüttet Wasser um. Hin und her in Gläser und Schüsseln. Immer und immer wieder.

IMG_1395

Die Tochter baut Sandschlösser.

IMG_1393

Mittagessen. Einen Fußboden haben wir zwar, aber noch immer keine Küche. Daher wieder gemeinsames Schüsselessen.

IMG_1397

Kurze Pause am Feuer mit Freunden.

IMG_6938

Dann geht es zum Cowoking Toddler Fotoshooting.

IMG_1401

Und dann lassen wir den Abend noch im Restaurant ausklingen.

Es war ganz schön viel los am Wochenende.
Bei Euch auch?
Eure

Susanne_clear Kopie

// <![CDATA[
document.write('
// ]]>‘);
// ]]>