Unser Jahreszeitentisch im Februar

Artikel enthält Affiliate-Links

Am vergangenen Wochenende haben wir den Januarjahreszeitentisch mit der Winterkönigin und den selbst gebauten Bäumen abgebaut. Die Zeit des Schnees ist – wie es jedenfalls scheint – nun vorbei. Es taut, es regnet, es fließt. Für mich scheint auch die Zeit nur allzu schnell dahinzufließen und deswegen habe ich den Fluss als Kernelement für den Februarjahreszeitentisch gewählt: Mütterchen Tau steht am Fluss.

Die Farben für den Jahreszeitentisch im Januar sind sanft: Noch ist der Frühling nicht da. Das blaue Tuch im Hintergrund bleibt vom letzten Monat noch hängen, dazu kommt ein hellblaues Seidentuch als Fluss. Gesammelte Steine dienen als Uferbegrenzung.

Der Untergrund ist braun durch eine große Holzscheibe, die ich gerne hierfür verwende. Im Wald sammeln wir immer wieder Moos, das wir trocknen und für den Tisch verwenden. Die Winterkönigin des letzten Monats wurde umgewandelt in Mütterchen Tau: Das Drahtgestell wird beibehalten, die Märchenwolle neu aufgewickelt. Die Haare werden diesmal weiß, zusammengehalten als kleiner Dutt mit etwas Wolle. Eine kleine Kette mit Tauperlen kommt um den Hals. Die Kinder haben sich dazu noch Regentropfen gewünscht, die wir an durchsichtigen Schnüren aufgehangen haben.

image1Im Heftchen Der Jahreszeitentisch findet sich eine Anleitung, wie Wurzelkinder einfach selber gemacht werden können, passend zu dem so schönen und jetzt passendem Buch Etwas von den Wurzelkindern. Unseren kleinen Blumentopfkeimling habe ich allerdings in einem Laden gefunden und fand ihn so niedlich, dass er zum Frühjahrsjahreszeitentisch dazu kommen musste und sich neben eine echte Tulpenzwiebel im kleinen Töpfchen gesellt hat.

So sieht der Jahreszeitentisch also aktuell bei uns aus. Habt Ihr auch schon einen für den Monat Februar?
Eure
Susanne_clear Kopie

  • Hach, das sieht wieder so schön aus. Wusstest du eigentlich, dass Moos in der Sprache der Blumen für mütterliche Liebe steht? Da freu ich mich immer, wenn ich lese, dass ihr Moos sammelt oder mir mein Kind mal spontan Moos vom Wegrand schenkt. 🙂

  • sternenglück

    Euer Jahreszeitentisch für den Februar gefällt mir sehr! Und er macht wieder Lust auf selber machen…
    Lg Sternie
    sternenglueck.blogspot.de