Von der Idee zur Realität – Das Geborgen Wachsen Tragetuch

Werbung

Nun bald geht das erste Jahr mit meinem Sohn zu Ende, das auch das erste Tragejahr war. Wie seine Geschwister vor ihm, wurde auch er in diesem Jahr fast ausschließlich getragen. Der Kinderwagen war Transportmittel für Einkäufe und Mappen, Wickelplatz auf dem Spielplatz und wurde recht bald vom großen Bruder in Anspruch genommen, der nun nicht mehr getragen wurde. Er war auf jeden Fall eine Erleichterung, aber für seine eigentlich Funktion wurde er kaum genutzt.

Dafür kamen die verschiedenen Tücher und Tragehilfen zum Einsatz, die ich über die Jahre gesammelt habe: vom Bondolino über Emei bis WrapTai. Mein Tragetuchstapel umfasst Tücher und Slings von Didymos, MamaNuka, Oscha und Pavo – schwere und leichte Tücher, bunt und schlicht, aus Baumwolle, Wolle, Seide. Sie sind ein wenig wie Kleidungsstücke und jeden Tag suche ich das aus, das gerade passt. Und nun habe ich ein ganz eigenes machen lassen nach meinem Motiv: das Geborgen Wachsen Tuch.

Vom Gedanken zum Bild – das eigene Motiv gestalten

Als ich eines Tages bei einem Vortrag bei Didymos war, hört ich, dass dort Tücher auch auf Anfrage nach eigenem Motiv gestaltet werden. Dieses Wissen trug ich ein paar Jahre mit mir herum, immer irgendwo im Hinterkopf wartend. Nun, im Herbst letztens Jahres, hatte ich einen Termin bei Didymos auf der Kind & Jugend Messe und fragte dort noch einmal nach: Ja, Tragetücher werden auch auf Wunsch angefertigt. Ich fuhr nach Hause und wusste: Ich möchte gerne ein eigenes Tuch haben.

Ganz so einfach war es dann aber doch nicht, denn ich saß viele Wochen lang an dem Motiv: Angefangen mit einigen Skizzen auf Papier, dann auf dem IPad weiter gemalt, gelöscht, neu gemalt. Viele Male meinen Mann gefragt: Geht das so? Denn auch wenn ich unglaublich gerne und viel zeichne, habe ich in diesem Bereich mein Päckchen aus der Kindheit mit zu tragen und eine mahnende Stimme, die nicht zufrieden ist. Doch eines abends saß ich auf dem Sofa und hielt das Bild in den Händen, das sich einfach richtig anfühlte. Genau so sollte es aussehen. So und nicht anders.

Den Stoff auswählen – Warum wenig Flächengewicht?

Schon auf der Kind & Jugend Messe hatte ich mich durch die Stoffproben gefühlt. Es gibt so unglaublich viele tolle Stoffe. Aber ich blieb immer wieder an einem ganz bestimmten Stoff hängen: Doubleface Rosalinde. Eine Seite grau, eine Seite altrosa (die Farbe meines Hochzeitskleides). Ein leichter und weicher, anschmiegsamer Stoff. Mit einem Flächengewicht von 180 g/m² ein sehr sehr leichtes Tuch. Manchmal ist zu lesen, dass für große, schwere Kinder nur Tücher mit einem hohen Flächengewicht genutzt werden sollten wegen der Gewichtsverteilung. Aus meiner praktischen Erfahrung von 2 mal 3 Jahren Tragen und dieser Tragezeit jetzt kann ich es so nicht bestätigen. Lediglich beim Sling scheint mir das hohe Flächengewicht vorteilhaft zu sein ab dem 2. Jahr, aber alle Kinder konnte ich mit all meinen Tüchern – ob leicht, ob schwer – gut lange tragen. Die Trageberatung „Getragen von Liebe“ schreibt ebenfalls, dass das Flächengewicht nichts über die Qualität eines Tuches aussagt, sondern das Binden der wirklich wichtige Faktor ist. Auch Tina Hoffmann von Didymos bestätigte dies und so entschied ich mich für diesen wunderbaren Bio-Baumwollstoff.

Nach einer ersten Probewebung erhielt ich ein Bild des gewebten Motives, das ich bestätigte und die Tücher in Auftrag gab: 50 Tücher sollten gewebt werden: 10 Tücher in Größe 7, 40 Tücher in Größe 6. Pünktlich zum Weihnachtsfest hielt ich mein eigenes Tragetuch in den Händen – was für ein Geschenk.

Verlosung

Durch den Zuschnitt sind einige Meter Stoff übrig geblieben, die Didymos uns zugeschickt hat. Tragetuchstoffreste verkauft Didymos regelmäßig als Glückspäckchen an alle, die gerne nähen und sich aus den schönen Stoffen kleine Besonderheiten nähen wollen wie Halstücher, Stoffwindeln, Mützen etc. Drei  Stoffpakete habe aus dem Geborgen Wachsen Tuch habe ich an Euch abzugeben, jeweils etwa 70 x 130cm.

Und so nimmst Du an der Verlosung teil:

  • Verlost wird 3 x 1 Stoffpaket mit Geborgen Wachsen Rosalinde
  • Kommentiere zur Teilnahme hier auf dem Blog, auf Instagram unter dem passenden Stoffbild oder auf Facebook  unter dem von Geborgen Wachsen geteilten Artikel: Was wirst Du daraus nähen oder nähen lassen?
  • Teilnahmeberechtigt sind alle volljährigen natürlichen Personen.
  • Die Teilnahme beginnt am 26. Januar um 8:00 Uhr und endet am 26.Januar um 24 Uhr. Verlost wird nach Teilnahmeschluss am 27. Januar.
  • Der/die Gewinner/in wird im Anschluss nach dem Zufallsprinzip ermittelt (jeweils bei Facebook, Instagram und hier auf demBlog) und unter dem Kommentar zur Teilnahme benachrichtigt. Schaut deswegen einfach wieder vorbei, ob Ihr ausgelost wurdet.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich.
  • Sollte sich der/die Gewinnerin nicht spätestens 10 Tage nach der Verlosung zurück melden, verfällt der Gewinn.

108 Kommentare

  1. Maike Rieke

    oh was für ein Gewinn , mh was würde ich nähen! hab da viele ideen, evtl eine kleine tasche für mch beim tragen oder eine kleine trge für meinen sohn damit er auch tragen kann wenn unser bauchzwerg da ist oder ein kleines gescheissterset aus mützen und halstüchern ….. an ideen mangekt es nicht! meisst weiss ich es wenn der stoff vor mir dann liegt was ich daraus zaber 🙂

  2. Marion Lawok

    So ein toller Stoff <3 Ich würde für meine schwangere Freundin etwas schönes nähen. Vielleicht einen Loop für die werdende Mama, oder Halstücher für den neuen Erdenbürger, einen Stoffbeutel oder einen Kissenbezug? Es gibt so viele Möglichkeiten. Ich würde mich riesig über den Stoff freuen 🙂

  3. Das Tuch ist derzeit unser Lieblingstuch in dem unser Sohnemann durch die Gegend getragen wird. Aus einem Reststück würde vermutlich ein langes Kuschelkissen für die Kuschelhöhle der Kinder werden.

  4. Patricia Engel

    Oh ich MUSS mein Glück einfach versuchen!! Bin Nähanfängerin und schwanger und möchte noch so eine Dinge fürs unser babygirl nähen. Evtl. Utensilos fürs Kinderzimmer, Kleidung usw. Ach mir wird was wundervolles aus diesem Stoff einfallen. 🙂

  5. Das klingt ja toll! Eine Freundin von mir hat gerade ihr erstes Kind bekommen und ich würde ihr aus so einem schönen Stoff gerne ein Mütze/Halstuch Kombi nähen 🙂
    Und herzlichen Glückwunsch nochmal zu deinem eigenen Tragetuch, das Motiv ist wunderschön!

  6. Lisa Szabo

    Was für ein toller Stoff 😍ich würde eine trage für meine Tochter und ihre Puppe nähen

  7. Oh jeh…ich glaube, ich habe an falscher stelle geschrieben und versuche es deshalb hier….ich bin nämlich ein bißchen unglücklich.ich trage bereits zum 2.mal mit meiner liebsten rosalinde. Da ich mich in dein tragetuchmotiv verliebt habe, habe ich über den kauf des tuches nachgedacht, mich aber dagegen entschieden, da bereits so viele erinnerungen in meiner rosalinde stecken ❤ ich habe mich jetzt riesig gefreut und würde mir glück wünschen ein solches glückspäckchen zu ergattern. Somit hätten wir ddie chance auch in den genuß dieses wunderschönen motivs zu kommen. Ich denke, ich nähe kleine kissen für die 2 kleinen…auf denen sie geborgen kuschelnd einschlafen können. Je nach größe des stückes 😊
    Liebe grüße

  8. Mama Juja

    Oha. Zu allererst würde ich Mal nähen lassen- die Oma, die kann das. Und dann… Dann… Weiß ich auch nicht so Recht. Sowas schönes. Vll ein Puppen Tragetuch. Oder als Bezug eines Stuhles, damit man das tolle Motiv für sieht. 💜
    So oder so: Glückwunsch zu diesem tollen Stoff!!!

  9. Christin Lalilu

    Oh das wäre ein super Gewinn!
    Ich finde das Motiv so schön!
    Daraus würde ich meinem Bauchweh und seinem Brüderchen gern ein kleines Geschwisteroutfit machen!
    Ich springen mal mit on den lostopf!

  10. Oh, welch tolle Idee, ich wusste gar nicht, dass Didymos das macht. Ich glaube, ich würde eine Tasche oder ein Kissen daraus nähen! Oder vielleicht eine Puppentrage für meine Jüngste!
    Liebe Grüße
    Hanna

  11. Sabine Župan

    Sooo schön!!
    Vielleicht lässt sich daraus eine kleine tasche nähen… Ich würde mich sehr darüber freuen!!

  12. Isabel Meyer

    Der Stoff sieht so toll aus! Und auch shön weich! Mein Sohn wird im Februar 2 Jahre alt und hat gerade eine Kuschelkissen-Phase 😉 Ich würde ihm daraus ein paar verschiedene schöne weiche Kuschelkissen nähen 😀

  13. Ich finde das Tuch so wunderschön, aber das Geld reicht leider gerade nicht für ein weiteres Tuch. Umso mehr würde ich mich riesig über solch ein Stoffstück freuen! Mir fallen tausend Dinge ein, die man damit nähen könnte. Vermutlich würde ich den Großteil des Stoffes für ein Puppentragetuch für unseren größeren Sohn verwenden.
    🙂

  14. Kathi Asche

    Ich weiß ja nicht wie groß die Stoffstücke ungefähr sind, aber ich denke an eine tolle Tasche, entweder in groß für mich oder halt sonst in klein für eins der Mädels. Oder evtl. eine gemütliche Hose für meine Jüngste. Und die Reste würden sich sicherlich noch für eine Patchworkdecke beiseite legen lassen.

  15. Was für ein schönes Tuch und so ein toller Stoff. Halstücher für meine Kinder kann ich mir in dem Stoff gut vorstellen.

  16. Hallo!
    Haremshosen, Halstücher, Jäckchen, so viel kommt mir in den Sinn, was ich aus diesem schönen Stoff machen könnte!

  17. Stoffwindel, ja Stoffwindeln würde ich mir daraus machen lassen. Einmal für das Baby und einmal für die Puppe vom Kleinkind 🙂 !

  18. Katja Belgardt

    Ich würde meiner Tochter eine Puppentrage nähen und meiner Hebamme, die allen drei Kindern auf die Welt geholfen hat, ein Wiegetuch als Dankeschön.

  19. So ein hübsches Motiv … Ich würde je nach Größe des Zuschnitts ein Kleidchen mit passendem Loop und evtl. Lätzchen daraus nähen – entweder fürs Töchterchen oder fürs Patenmädchen. Dir einen schönen Tag!

  20. Wundervoll! Ich würde entweder eine Pumphose oder eine Art Grüteltasche nähen. Auf jeden Fall freue ich mich riesig, falls ich gewinnen sollte!

  21. Fräulein Süß Aus R

    Wow 🙂 Ist das ein toller Stoff und er würde mir gerade Recht kommen. Denn ich bin gerade auf der Suche nach Tragetuchstoff, um eine TaiMe zu nähen! Also bitte bitte bitte: ich würde mich so sehr freuen und mein kleiner Tragemann natürlich erst Recht.

  22. Ich wollte schon lange ein Kleid oder Rock für meine Kleine nähen, das wäre doch der perfekte Anstoß!

  23. Entweder nähe ich daraus Hosen für den Sohn oder aber einen Kissenbezug, da haben wir lange etwas davon.
    Viele Grüße

  24. Sabine Storm

    Das Motiv ist wirklich wunderschön. Ein ganz zauberhaftes Tragetuch. Daher möchte ich doch jetzt zu gerne bei der Chance auf so ein Stückchen mein Glück versuchen. Daraus würde ich sehr gern eine Puppentrage für meine Tochter nähen. Und Stücke in eine Patchwork Decke integrieren – von der eine für jedes Kind entsteht. Das wäre ganz zauberhaft 😍

  25. Jana Rothämel

    Wie toll. Ich würde mir noch von der Windelmanufaktur eine Außenwindel in der neuen Zwischengröße 1,5 nähen lassen. Vielleicht habe ich diesmal Glück. Viele Grüße, Jana

  26. Sabrina Theis

    Was für eine tolle Verlosung ich Nähe gerne das wäre ein perfekter Gewinn.
    LG Sabrina

  27. Es ist wirklich ein so wundervoller Stoff! Ich würde tatsächlich Teile davon, in einem Sommerkleid für mich vernähen, weil ich das Motiv wirklich so wundervoll finde, liebe Susanne!
    Allerliebste Grüße

  28. Elisabeth Gamperl

    Oh wie schön! Ich würde davon gerne Kissenbezüge machen. Dafür reichen meine Nähkünste aus 😉

  29. Aus dem Stoff würde hier ein Kleid für die Kleine, ein Stirnband für die Große und ein Täschen für die Mama werden, wenn wir Glück haben…..

  30. Lena Dieckmann

    Das ist wirklich eine schöne Verlosung! Tja, was näht man aus einem so schönen Stoff? Vielleicht eine schöne Hose? Oder einen Schal? Oder ein Tragetuch für die Puppe? Oder… Ich würde mich auf jeden Fall freuen 🙂

  31. Christina W..

    Was für eine tolle Verlosung! Ich würde mir eine Tasche nähen. Da ich meine Große nun immer am Rücken trage, hat mein alter Rucksack ausgedient!

  32. Judith Katenbrink

    Was für ein toller Gewinn! Ich müsste mich entscheiden zwischen: Rock für meine Tochter, Slingtasche für mich oder Puppentrage für meine Tochter? Ideen gibts genug, also hüpfe ich ins Lostöpchen!

  33. Ich mach eine Wickeltasche aus dem schönen Stoff. Das sehr schöne Motiv wird uns überall begleiten.

  34. Was für eine tolle Idee. Ich würde mir wahrscheinlich eine Tasche daraus nähen und dem Kleinen etwas zum Anziehen. Mal sehen 🙂

  35. Da ich gerade sehnsüchtig darauf warte, dass meine kleine Bauchbewohnerin raus kommen mag und das Rosalinde TT hier auch schon bereit liegt, habe ich so viele Ideen. Am ehesten wahrscheinlich eine Stoffwindel, Mütze und/oder Halstuch.

  36. Sarah Müller

    Was für ein schönes Motiv! Eine Hose wäre toll oder ein niedlicher Drache, wie sie gerade auf Facebook umgehen. Oder eine Tasche…hach, da gibt es so vieles 🙂

  37. ines alela

    Oh wie schön, oh wie schön!! Ich würde einen Schal für meine Kleine nähen, und für meine Große einen Rock! Das wäre so toll 🙂

  38. Anne Popanne (MMETurTur)

    Wunderschön! Ich würde in jedem Fall Kleidung für meine Kinder daraus nähen. Was genau müsste ich dann noch entscheiden.

  39. Jessi Nitsch

    Ich finde das Motiv so unheimlich schön und bewundere dich für dein Talent, deinen Ideenreichtum und deine Kraft zur Umsetzung. Ich würde den Stoff an meine nähebgabte Schwägerin geben und mich überraschen lassen, was sie daraus zaubert.

  40. sternenglück

    Liebe Susanne,
    dein Design ist au so schön geworden! Ich würde gerne etwas aus dem Stoff nähen, das Motiv dazu möglichst groß erhalten. Eine Tasche oder ein Kissen wären sicher schön – ich müsste mal fühlen, um mich entscheiden zu können.
    Lg Sternie
    von sternenglueck.blogspot.de

  41. Kleineschwarze

    Oh wie schön 🙂 ich finde das Motiv wunderschön und hätte ich nochmal ein Baby, würde ich mir ein solches Tragetuch wünschen <3
    Aus dem Stück Stoff würde ein Puppentragetuch oder ein Teil der Bettumrandung meiner Tochter werden. Sie (3 1/2 Jahre) schläft immer so unruhig, dass sie noch ein Nest braucht, bei ihrem Teil des Familienbettes 😉

  42. Katharina Hübner

    Das ist eine tolle Idee. Ich würde daraus gern eine Puppentrage für meine Kinder nähen. Und vielleicht ist ja dann noch genug Stoff übrig um von der Windelmanufaktur eine Windel nähen zu lassen?

  43. Esalinchen

    Für unseren Sohn würde ich etwas zum Anziehen nähen. Die Nähmaschine wartet schon 🙂

  44. Elena Nanni

    Oh Susanne, wie wunderschön. Daraus würde ich mir mein erstes Windelmanufaktur Unikat anfertigen lassen. Etwas ganz besonderes also. Ach, wäre das ein Traum!

  45. Baumann Susanne

    Hallo, ich würde mich auch riesig freuen zu gewinnen. Ich würde für meine Tochter ein schönes Kuschelkissen nähen.
    Viele Grüße
    Susanne

  46. Corinna P.

    Der Stoff und das Tuch sind sooo schön! Da meine Tochter es liebt, mit einer Tasche durch die Wohnung zu ziehen und Dinge einzusammeln, würde ich ihr aus dem Stoff gerne eine Tasche nähen!
    Liebe Grüße
    Corinna P.

  47. Anna Rapunzela

    Ich würde gern eine kleine Puppentrage für meine Tochter daraus nähen. Die Idee habe ich schon länger, und dafür wäre der Stoff ja perfekt <3

  48. Julia Jaeg.

    Der Stoff ist wunderschön 🙂 Ich könnte mir vorstellen einen Kissenbezug draus zu nähen oder eine Puppentrage für die jüngste Tochter.

  49. Ein wirklich schöner Stoff. Ich mag Doubleface-Tücher sehr.
    Ich würde daraus gerne ein Halstuch nähen und vielleicht noch eine Tasche.
    LG,
    Nadine S.

  50. Susanne Bö

    Das ist ja ein schönes Motiv. Ich weiß aktuell gar nicht, was ich nähen würde… Ideen hab ich genug… Tasche, Puppentrage, Mütze,… Ich frag einfach mal meine Tochter, was sie haben möchte. ☺ Liebe Grüße, Susanne

  51. Christiane Seeber

    So ein bezauberndes Motiv. Mir gehen ganz viele Nähideen durch den Kopf: Puppentrage, Halstuch, Hose, Kleidchen, …In jedem Fall würde ich mich riesig freuen.

  52. Sabrina Voigt

    Ich würde vermutlich ein Kissen daraus nähen. Oder eine kleine Tragehilfe für meine Kids. Das Motiv ist so schön!

  53. Wahrscheinlich würde ich sehr lange brauchen um mich zu entscheiden, was ich aus dem hübschen Stoff nähen könnte. Auch ein Kindheitspäckchen😉

  54. Deborah Lindgren

    Ich finde den Stoff sehr sehr schön. Ich habe viele Ideen dafür, aber eine Stoffwindelüberhose und ein Kissen wären glaube ich die erste Wahl

  55. Annika Ester

    Ein wunderschöner Stoff…
    Ich würde für meinen kleinen Sohn eine leichte Sommerhose nähen und für den großen Sohn ein schönes Halstuch.
    Oder ich rahme den Stoff einfach ein und hänge ihn an die Wand,weil er sooo toll aussieht😍

  56. Häschenmama

    Das ist ein wunderschöner Gewinn😍

    Eigentlich kann ich erst sagen,was genau aus dem Stoff entsteht,wenn ich ihn in der Hand habe,wenn wir sozusagen eine Beziehung zueinander haben.😉

    Bettwäsche,fällt mir spontan dazu ein oder eine Decke.
    Wenn möglich,möchte ich ihn gerne so ganz ,wie möglich lassen.

    Meine Tochter wünscht sich eine Puppentrage.

    Der Sohn eine Bettschlange.

    Aber vielleicht entsteht auch etwas schönes für das Baby einer Freundin.🤰🏻

    Ich selbst hätte auch eine Idee für ein großes Kuschelkissen für unsere Couch.

    Es gibt noch mehr Ideen, aber was es wirklich wird,weiß ich erst,wenn ich ihn wirklich in den Händen halte, es wird auf jeden Fall etwas ganz besonderes.

    Allen viel Glück 🍀🍄
    liebe Grüße Denise

  57. Anna Schiller

    Oh, da wüsste ich auch einiges, was ich mir oder anderen daraus nähen lassen würde und um das Rosalinde schleiche ich auch schon eine Weile herum!

  58. Glückwunsch zum eigenen Tuch! Das ist wirklich etwas ganz besonderes!
    Ich würde mich über ein Stoffpaket sehr freuen und würde es in einer Babykuscheldecke verarbeiten, denn Decken kann man nie genug haben und liegen bei uns immer offen rum, nicht wie Kleidung die oft nur im Schrank liegt 🙂 So kann man sich jeden Tag dran freuen!

  59. Wunderschönes motiv! Ich hoffe du nutzt dein zeichentalent regelmässig!
    Ich würde ein rausfallstopkissen mit hirse- dinkelspelzfüllung fürs familienbett daraus nähen.

  60. Ui der Stoff ist toll. Ich würde daraus einen Pullover und oder Halstücher für unseren Schatz und unsere Nichte machen.🍀Daumen drücken.

    Lg Domi und Katja

  61. Kristina Seepferd

    Ich würde die Anteile als Kleinere Stückem mit in die Patchworkdecke meiner Tochter einarbeiten.

  62. Corinne Büchler

    So ein schönes Motiv und sicher ganz kuschelig der Stoff. Ich würde daraus eine „Trage mit Liebe“ nähen. Das Schnittmuster liegt schon bereit, nur der Stoff fehlt noch… Und wenn noch was übrig ist, noch eine Tragetasche für all den Krimskrams für unterwegs.
    Ich würde mich sehr über deinen Stoff freuen.
    Liebe Grüsse
    Corinne

  63. Ich musste lächeln als ich das wunderschöne Tuch zum ersten Mal bei Dir sah, liebe Susanne!
    Denn auch ich mochte den Stoff damals als erstes Tragetuch am Liebsten und wählte es aus. Natürlich ohne Deine spezielle schöne Webung! Und es war damals nur in der kleinen Größe zu haben.
    Der schöne Stoff würde also großartig zum Tuch passen. Vielleicht als Rock oder Tragehose, und als Halstuch für die Kinder! Schön wäre es einfach auch als Puppentragetuch! Im Partnerlook quasi.
    Eine wirklich super schöne Idee von Dir!

    Liebe Grüße
    Trix

  64. Christine

    Ein zweites Puppentragetuch oder ein Kleidungsstück für rins meiner 3 Kinder würde daraus entstehen. Werden die Tücher auch verkauft?

  65. gritt reich

    Guten tag ich würde ein Halstuch nähen lassen. Ich selbst kann leider gar nicht nähen, aber meine Mama. Lg

  66. Steffiroro

    Sehr schöner Stoff. Eine puppentrage für meine Tochter, die jetzt langsam zu selbstständig wird fürs tragen.

  67. Cynthia Welters

    Danke für das tolle Gewinnspiel! Ich würde gerne für meine Tochter ein Kuschelkissen und ein Knisterspielzeug nähen. Ich finde dein Motiv so wunderschön.

  68. Liebe susanne, nachdem ich glückliche Besitzerin dieses Tuchs bin würde ich fürmeine kleine ein Tragetuch für ihre Puppe machen, denn früh übt sich 🙂

  69. Nadine W.

    Ach, ist der schön! Ich hätte daraus gerne ein Loop und für meine Tochter eine Hose.

  70. Das wäre ja toll! So etwas schönes wäre eine Gelegenheit, Kuschelkissen für die Kinder zu nähen oder endlich mal eine Trage für die Kuscheltiere!

  71. Liebe Susanne,
    Ich würde eine Stoffwindel für Neugeborene bei der Windelmanufaktur nähen lassen und aus dem Rest eine Puppentrage für die bald große Schwester. Wenn dann noch was übrig ist für mich ein kleines Täschchen für Kosmetik etc.
    Liebe Grüße

  72. Ein tolles Motiv und super Stoffauswahl. Ich würde wahrscheinlich spontan nähen. Habe schon einige Ideen. Eine Puppen-MeiTei ist schon lange geplant. Auch Kissen, Puppenkleid, Duftkissen oder Tasche(n) für meine drei Mädels kann ich mir gut vorstellen.

  73. Alessandra

    Ich habe schon so viele Tragetücher und Hilfen, dass ich ein weiteres nicht wirklich rechtfertigen kann. Die Tochter hat aber noch keine Tragehilfe für ihre Puppe, und daher würde sie diesen wundervollen Stoff vernäht bekommen. Perspektivisch wahrscheinlich sogar das nachhaltigste, da die Puppe ja nicht größer wird und so bestimmt noch ein paar Jahre getragen wird. 😉

  74. Das Lieblingskuscheltier „Affi“ und die liebste Puppe „Puppi“ werden so gerne im Pulloverausschnitt getragen. Mein Sohn würde sich wohl unheimlich über eine richtige Trage freuen, die ich ihm gerne aus diesem wunderschönen Stoff nähen würde.

    Also Daumen drücken 🙂
    Danke für die tolle Gelegenheit!

  75. Wie ich an den anderen Kommentaren sehe, bin ich nicht die einzige, die in diesen Stoffresten schon die zukünftige Puppentrage erkennen kann.

  76. Christine

    Ich würde mir eine Tasche für all die mitzunehmenden Kleinigkeiten nähen, die man unterwegs mit Kids immer so braucht.
    Viele Grüße
    Christine

  77. KikiLotta1

    oh wie schön, ich würde mir eine Tasche nähen. Das hab ich schon lange vor aber der richtige Stoff fehlt noch.

  78. Liebe Susanne,was für ein toller Gewinn. Für diesen wunderschönen Stoff fallen mir spontan lauter tolle Sachen ein. Aber ich würde wahrscheinlich den größten Teil als Mittelteil für die Kindheitsquilts aus den abgelegten Lieblingskleidern verwenden. Dafür würde er sich perfekt eignen -aber ein Tragetuch zu kaufen um es dann zu zerschneiden würde ich nicht übers Herz bringen. Also wäre das ein wunderschöner Gewinn.Liebe Grüße von Elisabeth

  79. Wie schön! Ich würde am. Liebsten für das Babymädchen Kleidung nähen: eine Pumphose, Röckcen und/oder ein Trägerkleid. Ich glaube, da käme das Motiv ganz süß zur Geltung….
    Nun ist der Anfang gemacht… Wird es von dir noch weiteres Designs geben?

  80. Der Stoff samt Motiv ist wirklich sehr schön. Besonders gut gefällt mir die Doubleface Variante. Aus dem gewonnenen Stoffstücken würde ich gern eine Windelhose für das baldige Geschwisterbaby nähen wollen und Kuschelkissen für die Beiden.

  81. Eine wundervolle Idee die Stoffreste zu verlosen 💖
    Spontan würde mir einfallen, Kissenhüllen für unsere Kuschelecke, oder wenn der Stoff groß genug ist Bettwäsche für unseren Sohn, und/oder eine Windeltasche.
    Liebe Grüße,
    Solveig

  82. Einen Geborgen-Wachsen-Mei-Tai für den neuen Mini-Neffen! Das wäre wunderbar. Liebe Grüße.

  83. Ich würde mich an einer Stoffwindel und an einer Teddytrage für meine Tochter versuchen. Das Motiv sieht wunderschön aus!

  84. Michaela Ko

    Wie toll! Ich würde entweder eine Kissenhülle oder was zum Anziehen oder eine Tasche oder oder oder nähen… ich glaube wenn ich den Stoff in der Hand habe weiß ich was daraus werden soll.

  85. Nana Hannele

    Auf meiner Nähliste stehen schon lange Puppenwindeln und eine Puppentrage für die Puppe meiner Tochter. Dafür wäre der Stoff genau richtig!
    Liebe Grüße und vielen Dank für die tolle Verlosung!

  86. Kann ich noch? Ich will auch so gerne. Am liebsten würde ich daraus ein Schaltuch machen. Der Stoff sieht so schön weich aus…

  87. Waldgängerin

    Oh wie schön, der Stoff ist wirklich unglaublich toll! Ich denke, ich würde daraus etwas für mein Patenkind nähen, ein Halstuch.
    Und aus dem Rest würde ich wohl Kissenbezüge machen, für Kuschelkissen. <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.