Tag: 26. Oktober 2017

Hören und verstehen als Handlungen im Familienalltag

Wenn ich darüber schreibe, wie wichtig es ist, die Kinder in schwierigen Situationen zu verstehen und die Ursachen ihrer Handlungen zu ergründen, werde ich immer wieder gefragt: „Ja, aber wenn ich nichts daran ändern kann, was bringt es dann?“ oder „Ja, aber manchmal muss das Kind da eben einfach durch.“ Ja, das stimmt. Manchmal können wir an Situationen nicht groß etwas ändern. Manchmal können wir aber Kleinigkeiten ändern mit großer Wirkung. Und ganz oft ist das Verstehen eigentlich schon die Handlung. Und deswegen ist es so wichtig. Weiterlesen

Handgemachte Herbstmode mit liebevollen Details von Babadá

Werbung

Vor etwa einem Jahr traf ich zum ersten Mal auf die zauberhaften Kinderkleidungsstücke von Laura Rodriguez Zambrano und ihrem kleinen Label Babadá. Seither habe ich aus jeder Kollektion für eines meiner Kinder ein Kleidungsstück im Kleiderschrank gehabt, denn ihre liebevoll entworfenen Kindersachen sind ganz besondere Stücke, durchdacht hergestellt mit viel Liebe und einem besonderen Blick für Design für Kinder. Weiterlesen