Ich kauf im Kiez: Petit Cochon in Tempelhof

Die wunderbare Ramona von Jademond.de hat mich auf die Idee gebracht, einmal im „Petit Cochon“ in Tempelhof vorbei zu sehen. Der Name ist hier Programm, denn „Petit Cochon“ heißt „kleines Schwein“ und sie gibt es hier gefilzt und gehäkelt. Neben den kleinen Tieren gibt es aber auch allerlei Genähtes: Gemütliche Mitwachshosen, auch Recyclingjeans, schöne Michel-Mützen, Anzüge und Pullover. Sogar eine kleine Stange mit Second-Hand-Sachen aus diesem Hause gibt es dort. Leider sind es keine Biostoffe, die verwendet werden, aber den Recyclinggedanken finde ich gut.

Petit_Cochon2

Deswegen nehme ich eine solche Recyclingjeans für die Tochter auch mit. Für den Sohn gibt es eine Michel-Mütze und einen neuen Pullover. Achtung: Leider gibt es keine Kartenzahlung im Laden. Alle Teile zusammen für 83 Euro – soviel hatte ich gerade noch in bar dabei. Und mit den Parkplätzen ist es hier am Platz der Luftbrücke auch nicht ganz so einfach.

Petit_Cochon3

Ein Besuch hier lohnt sich aber, wenn man eine hübsche handgenähte Kleidungssache sucht in nicht zu grellen Farben und in schlichtem Design. Ein bisschen Bullerbü für jeden Tag, so mutet es an. Meinen Geschmack trifft es auf jeden Fall.

 

5 Kommentare

  1. Wir haben eine Knickerbocker für den Adventsjungen. Mir gefällt, dass sie mit den breiten Bündchen sehr lange tragbar ist. Sogar die beiden größeren Geschwister mit 4 und 6 Jahren passen tatsächlich noch hinein 🙂

  2. Soviel Geld würde ich niemals für Kinderkleidung ausgeben.
    Warum nicht einfach 2.Hand. Das ist doch Bio in Bestform und en masse vorhanden.

  3. Adi Königsgen

    Die Qualität ist sehr gut. Gut geschnitten und gearbeitet. Mein Sohn passt in seine Hose schon 1 Jahr lang. Und das von Größe 68 bis 98. Und die Kleidung ist einzigartig!

  4. Pingback: Wochenrückblick KW3/2014 | In einem kleinen Apfel…

  5. Pingback: Wochenende in Bildern 01./02. März | Geborgen Wachsen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.