Wochenende in Bildern 28./29. Januar 2017

Dieses Wochenende war ganz ruhig und entspannt mit Freunden in Berlin. Eigentlich haben wir kaum etwas erlebt, außer dass wir Mengen an veganen Apfelmuffins gegessen haben.

Samstagmorgen. Ich habe wenig geschlafen, weil der Babysohn noch immer viel öfter nachts aufwacht als sonst, da er nun freihändig steht und erste Worte sagen kann. „Ball“ ist ganz hoch im Kurs und nicht nur Bälle, sondern alle runden Dinge und werfen bedeutet „Ball“.

Die Kinder haben sich gestern von ihrem Taschengeld Zeitungen gekauft. In der Bibi & Tina Zeitung war ein Poster, das aber beide toll finden. Deswegen wird es kopiert und zusammengeklebt.

Die große Tochter baut sich in der Zwischenzeit einen Roboter.

Mittagsschlaf.

Danach bringen wir Pakete zur Post und gehen eine Runde über den Wochenmarkt. der Wind ist ziemlich eisig.

Aus der Kälte geht es direkt zu Familie Gaca. Es gibt vegane Apfelmuffins.

Und ich finde ein tolles Kochbuch, das ich gleich nachbestelle. Nach gemeinsamem Abendessen und Film für die Kinder, bleibt ein Kind zum Übernachten dort und die anderen schlafen auf dem Heimweg schon ein.

Sonntagmorgen. Heute gibt es Baked Oatmeal (hier bei Instagram zu sehen). Für den Fall, dass das nicht schmecken sollte, gibt es auch noch Brötchen. Aber es ist wirklich sehr sehr lecker und auch noch so schön anzusehen.

Der große Sohn bastelt ein wenig nach dem Frühstück. Astscheiben sind hier gerade sehr beliebt für vielfältige Bastelaktionen vom Schnitzen bis zum Anmalen.

Der Babysohn spielt daneben. Immer wieder rauf und runter. Vorwärts und rückwärts. Manchmal kneife ich die Augen zusammen und frage mich, ob er es jetzt schafft oder doch fällt. Aber es ist wichtig, dass er sich ausprobieren kann.

Mittags ruhe ich mich ein wenig zusammen mit dem Baby aus. Verrückt, was für eine andere Dynamik mit nur zwei Kindern stattfindet. Der große Sohn baut und programmiert mit seinem Vater im Nebenzimmer mit Lego Mindstorms Roboter. Ich mache mir ein paar Gedanken über Elternschaft, die ich etwas später noch aufschreibe.

Nachmittags gibt es noch Reste vom Frühstück, schmeckt noch immer. Danach geht es wieder zu Familie Gaca. Dort spielen die Kinder bis in den Abend, wir essen zusammen und nehmen ein weiteres Kind mit zu uns. Es sind ja jetzt Ferien und die Kinder haben endlich Zeit, um beieinander zu sein wie sie mögen. Und wir Eltern haben dann auch ein wenig Zeit.

Und wie war Euer Wochenende?

Eure

 

  • Eure Wochenenden klingen immer so schön, selbst wenn mal etwas mehr Trubel herrscht und Spühlmaschinen umkippen. Manchmal wäre ich gerne für ein Wochenende Kind bei euch.

  • Jasmin Knopp-Hoffer

    Wo bekommst Du denn die wunderschönen Teufelsmützchen her? Machst Du die selbst? Viele liebe Grüße, Jasmin

    • lilysu

      Diese blaue ist von lenalieb, die rosa Mütze habe ich aus dem Lila Lämmchen

  • Ma Ela

    du machst super ästhetische bilder, gefällt mir echt gut.
    beim stöbern in anderen WIB fällt auf, ist es pflicht kaffetassen zu fotografieren um eine gute bloggerin zu sein? =D

    • lilysu

      hihi, vielleicht gehört zum Bloggen eine leichte Kaffeesucht? Oder liegt das am Elternsein?