Tag: 14. Februar 2019

Familienurlaub im Landhaus Averbeck in der Lüneburger Heide {Werbung & Verlosung}

In den Winterferien führte mich mein Weg zu einer Lesung in die Lüneburger Heide, wo wir als Familie vor und nach der Lesung einen Aufenthalt genießen konnten im schönen Familotel Landhaus Averbeck – ein Bauernhof mit Tieren, vielen Angeboten für Kinder und drum herum Natur.

Die Lüneburger Heide als Urlaubsort

Bei „Urlaub“ denken viele Menschen an Reisen an ferne Urlaubsorte, an Palmen oder Berge. Aber auch in der Nähe lässt sich ganz wunderbar Urlaub machen, denn gerade für Kinder muss es gar nicht besonders ausgefallen sein, sondern vor allem kinderfreundlich.

Die Lüneburger Heide ist gerade mit Familie ein schöner Urlaubsort, denn hier gibt es viel Natur zu entdecken, viele Möglichkeiten für lange Spaziergänge und Ausflüge mit Kindern zu jeder Jahreszeit und daneben noch einige Attraktionen wie der Heidepark Soltau, Kletter- oder Hochseilparks, wenn es doch etwas mehr sein soll als Wollgrasblüte, Heideblüte oder Wildparkbesuche. Ein wenig stört die Idylle lediglich der NATO-Truppenübungsplatz in Bergen, der gelegentlich durch dumpfes Grollen auf sich aufmerksam macht.

Attraktionen im Familotel Landhaus Averbeck

Tatsächlich sind wir bei unserem einwöchigen Aufenthalt jedoch gar nicht dazu gekommen, die Umgebung zu begutachten, weil die Kinder einfach auf dem Hof bleiben wollten, da dieser mit einer Vielzahl verschiedener Attraktionen aufwartet: Hier gibt es nicht nur eine Kletterscheune direkt neben dem Restaurant, sondern auch eine Spielscheune mit Stroh, Kettcars zum Fahren auf dem Hof, verschiedene Spielzimmer, Schwimmbad und einen großen Hof mit Tieren.

Ergänzt werden die vielen freien Beschäftigungsmöglichkeiten durch ein reichhaltiges Angebot für Kinder: Jeden Morgen können sie an einer Tour über den Hof teilnehmen, bei der die Tiere mit den Gemüse- und Obstresten des Tages gefüttert werden. Jedes Kind erhält einen kleinen Eimer und bekommt erklärt, welche Lebensmittel für welche Tiere geeignet sind. Später gibt es dann ein immer abwechslungsreiches Spiel- und Bastelangebot in den Kinderspielbereichen: an einem Tag wird zusammen Kuchen gebacken, am anderen mit Schrumpffolie Schmuck hergestellt, dann Puppentheater oder Zumba, oder es werden Pop-up-Karten gebastelt. Gemeinsam kann auch mittags oder abends am Kindertisch gegessen werden und an einigen Tagen werden die Kinder morgens an der Zimmertür abgeholt zum Frühstück und die Eltern können mal zu zweit alleine essen. Dabei gilt aber immer: Es gibt keinen Zwang und jede Familie und jedes Kind entscheidet selbst, ob es am Angebot teilnehmen möchte oder nicht. Die Betreuerinnen sind dabei zugewandt und liebevoll im Umgang.

Für alle Pferdefans gibt es neben dem Ponyreiten auch richtige Reitkurse für Kinder und Erwachsene und es können sogar Reitabzeichen erworben werden.

Familienfreundlichkeit hat einen ganz besonderen Stellenwert

Selbst Eltern von drei Kindern, legen Frauke und Ross, die das Hotel leiten, viel Wert auf Kinderfreundlichkeit. Das kommt im Angebot zum Ausdruck, in der Auswahl des Personals, das immer zugewandt und unterstützend ist, und auch in den viel kleinen Alltagsdetails: Die Erhöhungen am Buffet, damit Kinder selber alles ansehen können, Treppenschutz und Kindergeländer und eine sehr bedachte Auswahl an Spielsachen für Kinder im Haus. Noch mehr Eindrücke vom Bauernhof und Hotel gibt es hier auf Instagram.

Aufgrund dieser Bedürfnisorientierung an Familien ist das Landhaus Averbeck Teil der 60 Hotels im Zusammenschluss der Familotels mit familienorientierten Urlaubsstandards, ausgezeichnet mit dem TÜV Siegel „Ok für Kids“ und Sicherheitsstandards, die vom Deutschen Kinderschutzbund entwickelt wurden.

Verlosung

Auch wenn die „Trotzphase“ auch in der Lüneburger Heide nicht nachlässt, haben wir dort eine sehr schöne Zeit verbracht und euch die Chance auf einen kleinen Urlaub im Familotel Landhaus Averbeck mitgebracht:

  • Verlost wird ein Wochenende für 2 Erwachsene mit 2 Kindern im Reisezeitraum A oder B im Familotel Landhaus Averbeck
  • Kommentiere zur Teilnahme hier auf dem Blog
  • Bitte kommentiere individuell, so dass nach der Auslosung eine eindeutige Zuordnung des Namens möglich ist (bspw. ist eine Zuordnung schwierig, wenn es 20 Stefanies gibt, daher dann lieber Stefanie_79 oder ähnlichen Namen wählen). Bitte kommentiere nur einmal: Manchmal dauert es ein paar Stunden, bis Dein Kommentar freigeschaltet werden kann, aber er geht nicht verloren.
  • Datenschutzhinweis: Dieses Gewinnspiel ist nicht an weitere Kontaktaufnahme wie Newsletter und Werbung gekoppelt. Die Daten der TeilnehmerInnen werden nicht weitergehend ausgewertet oder zu Werbezwecken gebraucht. Alles weitere zum Umgang mit Daten findet Ihr im Datenschutzhinweis
  • Die Teilnahme steht in keinem Zusammenhang mit Facebook oder Instagram
  • Teilnahmeberechtigt sind alle volljährigen natürlichen Personen.
  • Die Teilnahme beginnt am 14. Februar 2019 um 08:00 Uhr und endet am 16. Februar 2019 um 24 Uhr (Teilnahmeschluss). Ausgelost wird dann nach dem Teilnahmeschluss.
  • Der/die Gewinner/in wird im Anschluss nach dem Zufallsprinzip ermittelt und erhält eine Benachrichtigungsemail am 17. Februar 2019. Eine Veröffentlichung des Namens findet aus Datenschutzgründen nicht statt.
  • Die Adresse der Gewinnerin/des Gewinners und die Mailadresse wird an das Familotel Landhaus Averbeck weiter gegeben. Hiermit erklären sich die Teilnehmer*innen am Gewinnspiel einverstanden.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich.
  • Sollte sich der/die Gewinnerin nicht spätestens 10 Tage nach der Verlosung zurück melden, verfällt der Gewinn.

*** Die Verlosung ist beendet. Die ausgeloste Person wurde benachrichtigt.***