Auf großer Fahrt mit Kindern und Affenzahn Trolleys {Werbung & Verlosung}

 Werbung

Erst vor kurzer Zeit ging es bei uns einmal wieder auf große Fahrt: Mit drei Kindern verreisen ist nicht immer einfach, denn es kommt bei einer längeren Reise zu viel Gepäck, das transportiert werden will. Gut ist es, wenn die Kinder daher selber zuständig und aktiv dabei sein können. Auf unsere letzte Fahrt haben uns die neuen Trolleys von Affenzahn begleitet: Jedes Kind hat seinen eigenen Koffer, den es selbst befüllt hat und unterwegs zieht.

Kinder beim Packen beteiligen

Kleidung und Spielsachen für eine Reise einpacken, ist bei uns nicht nur Elternsache. Um Konflikten wie „Du hast mein Lieblingshemd vergessen!“ oder „Wo ist mein Kuschelschwein?“ am Urlaubsort vorzubeugen, helfen die Kinder beim Packen mit und sind zu einem großen Teil (je nach Alter) verantwortlich für ihren Kofferinhalt. Damit aber dennoch nicht zu viel oder zu wenig eingepackt wird, haben wir einen Packtrick: Jedes Kind bekommt eine grobe Einpackliste, an der es sich orientieren kann. Auf dieser Liste sind die Anzahl von Kleidungsstücken vermerkt, die es benötigt. Aus dem Kleiderschrank holt dann jedes Kind die Sachen, die es mitnehmen möchte, selbst. Beim Einräumen in den Koffer wird zusammen durchgezählt und abgehakt. Beim kleinsten Sohn ist natürlich noch etwas mehr Unterstützung notwendig, aber letztlich bleibt das Gefühl: Ich habe meinen Koffer selbst gepackt.

Kindgerechte Reisebegleiter

Damit wir Eltern nicht alle Gepäckstücke selber tragen müssen, sind kindgerechte Reisebegleiter eine große Erleichterung: Koffer, die leicht und handlich genug sind, damit Kinder sie selber ziehen und bewegen können. Affenzahn hat deswegen das Sortiment an nachhaltigen Kinderrucksäcken um ebenso nachhaltiges Reisezubehör ergänzt: Die Trolleys Timmy Tiger, Finn Frosch, Vicky Vogel und Bobo Bär sind ebenso wie ihre „älteren Rucksackgeschwister“ durchdachte Reisebegleiter. Die Trolleys in Handgepäckgröße haben nicht nur einen gepolsterten Tragegriff und Schultertragegurt (damit die Eltern die Tasche doch mal schnell beim Umsteigen auf die Schulter nehmen), sondern auch ein höhenverstellbares Gestänge, um von Kindern und Eltern gezogen werden zu können. Im Inneren gibt es ein Fach für schmutzige Wäsche, außen eine Tasche, um die Reisespielsachen gut erreichbar zu verwahren. Auf der bekannten Ziehzunge können alle wichtigen Daten der Besitzerin/des Besitzers notiert werden, damit alles auch gut am Urlaubsort ankommt.

Passend zum Trolley gibt es Kinderkulturtaschen, in der Zahnbürste, Zahncreme, Sonnencreme, Haarbürste etc. Platz finden. Trolley und Kulturtasche werden wie auch die Rucksäcke u.a. aus recycelten PET-Flaschen hergestellt. Als bluesign® Partner werden die Produktionsschritte von Affenzahn bezüglich der ökologischen Richtlinien überprüft.

Verlosung: Ein Trolley Deiner Wahl

Geht auch Ihr bald auf Reise? Dann habt Ihr hier die Chance, an einer Verlosung eines Trolleys + Kulturtasche Eurer Wahl teilzunehmen:

  • Verlost wird ein Trolley + Kulturtasche aus der neuen Affenzahn Kollektion
  • Kommentiere zur Teilnahme hier auf dem Blog: Welcher der vier Trolleys sollte Euch begleiten?
  • Bitte kommentiert individuell, so dass nach der Auslosung eine eindeutige Zuordnung des Namens möglich ist (bspw. ist eine Zuordnung schwierig, wenn es 20 Stefanies gibt, daher dann lieber Stefanie_79 oder ähnlichen Namen wählen). Bitte kommentiere nur einmal: Manchmal dauert es ein paar Stunden, bis Dein Kommentar freigeschaltet werden kann, aber er geht nicht verloren.
  • Die Teilnahme steht in keinem Zusammenhang mit Facebook oder Instagram.
  • Datenschutzhinweis: Dieses Gewinnspiel ist nicht an weitere Kontaktaufnahme wie Newsletter und Werbung gekoppelt. Die Daten der TeilnehmerInnen werden nicht weitergehend ausgewertet oder zu Werbezwecken gebraucht. Alles weitere zum Umgang mit Daten findet Ihr im Datenschutzhinweis
  • Teilnahmeberechtigt sind alle volljährigen natürlichen Personen.
  • Die Teilnahme beginnt am 27. September 2018 um 8:00 Uhr und endet am 27. September 2018 um 24 Uhr. Verlost wird nach Teilnahmeschluss am 28. September 2018.
  • Der/die Gewinner/in wird im Anschluss nach dem Zufallsprinzip ermittelt und unter dem Kommentar zur Teilnahme benachrichtigt, sowie direkt angeschrieben
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich.
  • Sollte sich der/die Gewinnerin nicht spätestens 10 Tage nach der Verlosung zurück melden, verfällt der Gewinn.

Eure

 

Die Verlosung ist beendet, die Gewinnerin ist markiert und benachrichtigt.

451 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.