Unser Jahreszeitentisch im Juli mit Sommererinnerungssteinen {Werbung & Verlosung}

Der Sommersonnenmonat Juli ist da und damit bei uns die Sommerferien. Auch auf dem Jahreszeitentisch breitet sich der Sommer aus mit all dem, was ihn besonders macht: Die Blumen und Blüten, der Sand, die Muscheln, das Wasser.

Wie sieht Dein Sommer aus?

Gerade im Sommer sehen die Jahreszeitentische oft so unterschiedlich aus mit dem, was gerade der Schwerpunkt einer Familie ist: Machen sie Urlaub und wenn ja, wo? Was unternimmt die Familie in dieser Zeit besonders viel? Welche Naturschätze werden gefunden bei diesen Unternehmungen? Welche Blumen wachsen gerade im eigenen Garten oder in der Umgebung und was bringt das Kind mit nach Hause?

Im Felde stehen die Blumen
halmdicht einander nah,
in Eichenwaldes Dunkel
um Farn und Erika
die wilden Bienen summen:
die Sommerzeit ist da.
– Martin Greif

Unser Sommer ist geprägt vom Wasser, vom Sand, von Blumen und Picknickdecken. Auf dem Jahreszeitentisch liegt ein gelbes Tuch, darauf wird etwas Sand verteilt. Ein blaues Tuch bildet den See, in dem die Meermädchen und Wassermann leben und planschen. Ein besonders Highlight dieses Mal: Die Wundermuschel, aus der eine Koralle wächst. Wir hatten schon einmal eine solche Muschel zum Geburtstag geschenkt bekommen, nun passt sie wunderbar zum Thema des Jahreszeitentischs. Unser Sommer ist eine Zeit der Picknicks: Im eigenen Garten, am See, im Grünen: Die Decke ist immer wieder dabei, wird ausgebreitet und dann wird gemeinsam gegessen. Wenn wir in der Stadt sind, lieben die Kinder auch das Mittag- oder Abendessen auf dem Spielplatz. Die Decke ist dabei, es gibt dann oft Pizza und es wird gespielt und gegessen im Wechsel. Auf dem Jahreszeitentisch ist deswegen auch eine kleine Decke zu finden für das Sommerpicknick.

Sommererinnerungen sammeln

Im Sommer sammeln wir Wärme, Sonnenschein, Freiheit und Weite und nehmen all das mit in die Schlechtwettertage, die später kommen. In diesem Jahr wollen wir unsere schönen Sommermomente auf dem Jahreszeitentisch Sammeln und später in ein Glas legen. Auf einen Stein können die schönen Erinnerungen geschrieben werden: Picknick am See, süßes Stockbrot, rosa Sonnenuntergang, gepflückte Mirabellen, Geocaching,… Sicher wird es nicht an jedem Tag eine besondere Erinnerung geben, aber an einigen. Und diese Erinnerungssteine finden erst ihren Platz auf dem Jahreszeitentisch und später auf dem Fensterbrett, wo sie an Schlechtwetter- oder Schlechtelaunetagen wieder hervor geholt werden können zum Erinnern.

Einfacher Jahreszeitentisch am Fenster

Manchmal fehlt auch einfach die Inspiration für einen Jahreszeitentisch oder die Lust oder die Muße. Aber selbst dann, wenn es etwas schlichter oder einfacher oder nicht so nah an Kinderhänden sein soll, müssen wir auf die Jahreszeiten passende Dekoration nicht verzichten. Neu entdeckt habe ich die Fensterdekoration mit Kreidemarkern und Vorlagen von Biene Brände, die mit Hilfe von Vorlagen einfach auf das Fenster gemalt werden können. Dazu ein Glas mit Muscheln und ein blaues Tuch – auch so kann ein Sommerjahreszeitentisch aussehen.

Verlosung: Ein Gutschein von Livipur für Euren Jahreszeitentisch

Die hier in den Bildern gezeigten Figuren, Tücher und weiteres Zubehör gibt es im Onlineshop von Livipur. In der Übersicht nach Jahreszeit gibt es noch weitere Anregungen und Ideen für die Gestaltung. Einen Gutschein im Wert von 30,00 Euro wurde zur Verlosung bereitgestellt:

  • Verlost wird ein Gutschein für den Onlineshop von Livipur im Wert von 30,00 Euro
  • Kommentiere zur Teilnahme hier auf dem BlogWie sieht Euer Sommer aus?
    Bitte kommentiert individuell, so dass nach der Auslosung eine eindeutige Zuordnung des Namens möglich ist (bspw. ist eine Zuordnung schwierig, wenn es 20 Stefanies gibt, daher dann lieber Stefanie_79 oder ähnlichen Namen wählen). Bitte kommentiere nur einmal: Manchmal dauert es ein paar Stunden, bis Dein Kommentar freigeschaltet werden kann, aber er geht nicht verloren.
  • Die Teilnahme steht in keinem Zusammenhang mit Facebook oder Instagram.
  • Datenschutzhinweis: Dieses Gewinnspiel ist nicht an weitere Kontaktaufnahme wie Newsletter und Werbung gekoppelt. Die Daten der TeilnehmerInnen werden nicht weitergehend ausgewertet oder zu Werbezwecken gebraucht. Alles weitere zum Umgang mit Daten findet Ihr im Datenschutzhinweis
  • Teilnahmeberechtigt sind alle volljährigen natürlichen Personen.
  • Der Versand erfolgt ausschließlich innerhalb Deutschlands.
  • Die Teilnahme beginnt am 10. Juli 2018 um 12:00 Uhr und endet am 11. Juli 2018 um 24 Uhr. Verlost wird nach Teilnahmeschluss am 12. Juli 2018.
  • Der/die Gewinner/in wird im Anschluss nach dem Zufallsprinzip ermittelt und unter dem Kommentar zur Teilnahme benachrichtigt. Schaut deswegen einfach wieder vorbei, ob Ihr ausgelost wurdet.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich.
  • Sollte sich der/die Gewinnerin nicht spätestens 10 Tage nach der Verlosung zurück melden, verfällt der Gewinn.

Die Verlosung ist beendet, Gewinnerin ist

79 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.