Kinderzimmermöbel von Hoppekids mit nordischem Ökolabel

Werbung

Bei der Auswahl von Möbeln für das Kinderzimmer gibt es viele Aspekte zu beachten: Wie lange sind sie nutzbar? Wie stabil und haltbar sind sie? Gefallen sie Kind und Eltern? Haben sie ein gutes Preis-Leistungs-verhältnis? Und vor allem: Sind sie unbedenklich? Das dänische Möbelunternehmen Hoppekids hat sich all diese Aspekte zu Herzen genommen und stellt Baby- und Kindermöbel her, die auf besondere Weise durchdacht und zudem mit dem nordischen Ökolabel versehen sind.

Kindermöbel, die sinnvoll sind

Unsere Kinderräume sind in ständigem Wandel: Je nach den Bedürfnissen der Kinder und ihren Entwicklungsstufen wird umgeräumt, ausgetauscht, verschoben und neu hinzugefügt. Bei begrenztem Platz ist es notwendig, kreative Lösungen zu finden. Eine Möglichkeit, um variabel mit einem Möbelstück umgehen zu können, ist daher eine wichtige Voraussetzung bei uns für die Auswahl: Ein Kindermöbelstück muss den sich ändernden Bedingungen angepasst werden können. Hoppekids hat hierfür unterschiedliche Systeme im Sortiment, die den Umbau eines Kinderbetts ermöglichen: Das BASIC System ermöglicht es, ein Sofabett als Basis zu nehmen, das ganz nach Bedarf auch in ein halbhohes Bett oder Himmelbett umgebaut werden kann. Das Premium System hat diese Möglichkeiten noch erweitert.

Auf diese Weise lassen sich raumsparende Lösungen für Kinderzimmer finden, die auch für mehrere Kinder und/oder Übernachtungsgäste gut geeignet sind. Unsere Wahl, das halbhohe Bett Basic mit 70 x 190cm Liegefläche, bietet aktuell Raum für zwei Schlafplätze oder eine Kuschelhöhle zum Spielen und Träumen im unteren Bereich. Passend zum zeitlosen Design des Betts gibt es auch Schränke, Tische, Stühle, Regale und Kommoden. Die Produkte werden zum Zusammenbauen angeliefert.

Das Nordische Ökolabel

Schon beim Auspacken und Aufbauen der Möbel fällt auf: Sie riechen gut. Sie riechen nicht unangenehm, kein „neuer“ Geruch, der erst einmal ausgelüftet werden muss. Die Möbel der Systeme Basis und Premium verfügen über das Nordische Ökolabel: Dieses kennzeichnet Möbelstücke, die strenge Umwelt-, Gesundheits- und Qualitätsstandards erfüllen von der Herkunft (Großteil aus zertifiziert nachhaltiger Forstwirtschaft) über die Verarbeitung (Einhaltung hoher Chemienormen) bis hin zur Langlebigkeit der Produkte.

Hier findest Du Hoppekids

In Deutschland sind die Möbel von Hoppekids beispielsweise über 123moebel hier zu beziehen. Darüber hinaus gibt es im Adventskalender hier einen Kinderstuhl zu gewinnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.