Gepflegte Haut im Winter mit Primavera

Werbung

Der Winter ist da und mit ihm der Wechsel zwischen der kalten Luft draußen und der warmen Heizungsluft drinnen. So schön es ist, den kühlen Wind auf den Wangen zu spüren, ist es jetzt auch eine anstrengende Zeit für die Haut.

Im Winter neigt die Haut dazu, trocken zu werden: Die Kälte führt dazu, dass die Talgdrüsen weniger Fett produzieren, weshalb Wasser schneller von der Hautoberfläche verdunstet. Die Versorgung der Haut mit Nährstoffen ist vermindert, da die Durchblutung der Haut bei Kälte verringert wird. Auch die warme Heizungsluft drinnen unterstützt das Verdunsten, was zum Austrocknen der Haut führt. So ist sie angreifbarer und empfindsam. Was sie nun braucht, sind Fett und Feuchtigkeit. Bei der Reinigung ist es wichtig, darauf zu achten, dass sie nicht zusätzlich angegriffen wird, weshalb eine besonders milde Reinigungsmilch ausgewählt werden sollte, nach Möglichkeit ohne Alkohol. Auch sonst ist es sinnvoll, gerade im Winter auf künstliche Duft- und Konservierungsstoffe bei der Hautpflege zu verzichten. Im Gegenzug eignen sich für die Pflege besonders Produkte mit essentiellen Fettsäuren zum Schutz und weiteren Inhaltsstoffen, die die Haut beruhigen.

Im Winter sollte die Haut deswegen abends sanft gereinigt werden. Eine Reinigungsmilch oder -lotion ist besser als ein Waschgel, da häufiges Waschen die Haut zusätzlich austrocknet. Eine beruhigende Creme kann die Haut unterstützen und eine wöchentliche Gesichtsmaske kann noch einmal eine extra Portion Pflege verleihen.

Primavera hat für den Schutz und die Pflege der beanspruchten Haut Kamille und Borretsch ausgewählt, um die Haut zu unterstützen: Borretschsamenöl enthält Omega-6-Fettsäuren, die besonders hilfreich sind bei trockener Haut. Kamille lindert Reizungen der Haut und beruhigt. Die Pflegeserie enthält eine milde Reinigungscreme, eine sanft und frisch riechende tonisierende Gesichtslotion, eine hautberuhigende Creme und eine sehr angenehme beruhigende Augencreme, die schnell einzieht. Wie alle Produkte aus dem Hause Primavera, ist auch diese Pflegeserie mit Produkten aus kontrolliert biologischem Anbau hergestellt, ohne Tierversuche.

Natürlich will auch der restliche Körper gepflegt werden und auch die Haare leiden unter dem Wetter und brauchen etwas mehr Zuwendung. Hände und Füße wollen ebenfalls gut umsorgt werden und auch wenn die Haut durch häufiges Waschen angegriffen wird, tut ein Bad ab und zu im Winter auch der restlichen Haut gut. Ein wunderbar winterliches Bad entsteht, wenn man 1l Milch mit einer Zimtstange, einer Vanilleschote und 2 Esslöffeln Honig kurz aufkocht und dann ins Badewasser gibt. Wunderbar pflegend und herrlich duftend.

Eure

Wenn auch Deine Haut etwas Pflege vertragen kann, schau doch im heutigen Adventskalender vorbei und gewinne ein schönes Pflegeset von Primavera.

 

 

 

  • Verena S.

    Das würde ich gerne ausprobieren!

  • Hedi B.

    Ich habe bissl empfindliche Haut (hauptsächlich allerdings Hände) und kannte diese Serie noch gar nicht. Vielen Dank für die Infos. Ich mach einfach mal mit, vlt habe ich ja Glück 😉

  • Katharina F.

    Hallo Susanne,
    Beim Adventskalender hast du noch keinen Gewinner für den 15. markiert. Ich bin gespannt, ob ich vielleicht gewonnen habe…

    • lilysu

      Doch, Katja S. hat gewonnen

      • Katharina F.

        Ach komisch, ich sehe keinen hervorgehobenen Kommentar. Aber danke für die Antwort! 😊 Vielleicht klappt es ja beim nächsten Mal!

        • Pia

          Ich sehe auch keinen Kommentar !

          • lilysu

            Bitte macht Euch durch kurz die Mühe und schaut einfach ein wenig nach unten. Die Gewinnerin ist direkt unter ihrem Kommentar benachrichtigt.

  • Anna Buch

    Oh das wäre schön für meine beiden Schätze.

  • Dani Wolf

    Hi meine Liebe, gibts hier eigentlich auch eine Serie für Akne…
    lieben Dank
    Dani

    • lilysu

      Ich hatte in der Schwangerschaft mit leichter Akne zu kämpfen und fand die Salbeiserie gut.

      • Dani Wolf

        Oh das schau ich mir mal an.
        Danke