Wochenende in Bildern 01./02. November 2014

Dieses Wochenende nach Halloween zu Allerheiligen und Allerseelen war noch einmal von wunderbar warmen Herbstsonnenstrahlen begleitet, die es zu einer Freude gemacht haben, mit den Kindern draußen zu sein. Alles war wie verzaubert, ganz märchenhaft durch die Herbststrahlen und die Freude der Kinder an der Bewegung im Freien:

 

image19

Guten Morgen am Samstag! Ich hatte eine wirklich schlechte Nacht: Der Sohn ist oft aufgewacht, wollte viel stillen und hat immer wieder schlecht geträumt. Am Samstag darf ich etwas länger schlafen und bekomme das Frühstück ans Bett von meinen Lieben.

image18

Die Sonne lockt in den Garten. Noch können die Kinder gut mit Wasser und Sand spielen.

image17

Ich widme mich dem Garten und den Vorbereitungen auf die kalte Jahreszeit.

image16

Mittagessen – schon fast Tradition ist das mitgebrachte Essen aus der großen Schüssel. Der Sohn füttert die Tochter.

image15

Im Landhaus wird weiter renoviert und die Kinder helfen begeistert.

image14

Mittagsschlaf. Eigentlich würde ich mich auch gerne nochmal hinlegen, aber heute ist dafür keine Zeit.

image13

Am Nachmittag ist die Tochter bei ihrem liebsten Spielplatzfreund zu einer Halloweenparty eingeladen. Das Gruselbuffet sieht verlockend aus mit Muffins mit schwarzer und oranger Sahne, Kürbiskeksen und Schokoladenaugen.

image12

In der Zwischenzeit sehen wir uns das neue Büro an, in dem der Mann bald arbeitet.

image11

Den Bildschirm mit den Fischen, die beim Antippen davon schwinden, findet der Sohn dort schon einmal ganz großartig. Und ich habe eine Idee für ein neues DIY-Projekt.

image10

Um 19:30 Uhr holen wir die Tochter von ihrer Grusel-Party wieder ab. Stolz zeigt sie die dort selbst gebaute Geister-Laterne (bestehend aus Laternenstab, Styroporkugel und Stoff), die neben in Klopapier einwickeln als Mumien wohl das Lieblingsspiel des Abends war. Die Kinder sind sehr müde und fallen gleich zu Hause ins Bett.

image9

Am nächsten Morgen kurz nach sieben sind sie wieder wach. „Mama, meine Geschenketüte! Du hast gesagt, nach dem Schlafen kann ich davon was essen!“  Äh, ja. Ich hatte ja an etwas später nach dem Schlafen gedacht, aber Wort ist Wort.

image8

Ein richtiges Frühstück gibt es trotzdem noch.

image7

Der Sohn wünscht sich vom Frühstück Bananenmilchshake mit Thunfisch. Guten Appetit!

image5

Allerseelenstimmung: die Kerze brennt, wir denken an die, die nicht mehr bei uns sind.

image4

Das gute Wetter lockt nach draußen. Gegenlicht am Morgen.

image3

Strahlend blauer Himmel. Zugvögel ziehen in den Süden.

image2

Beim Sonntagsausritt der Tochter finden wir wunderschöne Früchte an einem Strauch. Was das wohl ist?

image1

Wie im Märchenland erscheint der Wald.

IMG_1802

Tief bewegt sind die Kinder davon, dass sie einen toten Schmetterling im Schuppen finden.

IMG_1803

Nachmittags gehen wir an den See. Die Kinder naschen vom Inhalt der Geschenketüte.

IMG_1804

Hat es da gequakt?

IMG_1805

Am Spätnachmittag gibt es noch Kakao und Kuchen, Besuch bei den Nachbarn und die Kinder schlafen schon auf dem Rückweg nach Berlin ein.

Wie war Euer Wochenende?
Eure
Susanne_clear Kopie

3 Kommentare

    • Ach nein, die sind doch so schön! ich wollte sie trocknen und zum Basteln benutzen. Ach schade.
      Aber vielen dank Dir!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.