12 von 12 im Dezember

Heute ist der 12. Dezember. Zeit, um bei der Aktion 12von12 von Draußen nur Kännchen wieder mit zu machen. Ich zeige Euch heute 12 Bilder aus meinem heutigen Tag. Wer mag, kann im Vergleich dazu mal die 12 Bilder meines Mannes ansehen.

IMG_2889

1. Guten Morgen! Es ist schon hell als ich aufstehe, denn ich durfte heute etwas ausschlafen. Der Rhythmus des Sohns ist gerade vollkommen durcheinander und nachdem ich heute Nacht oft wach war und um Mitternacht Knäckebrote für ihn schmieren musste, brauchte ich etwas Erholung am Morgen.

IMG_2890

2. Noch vor dem Frühstück kommt der Sohn angesprungen und möchte spielen. Mit dem Raben.

IMG_2891

3. Das 12. „Türchen“ ist heute dran. Bei mir ist eine Schokoladentäfelchen drin.

IMG_2892

4. Der erste Kaffee am Morgen. Weder der Mann ist da, der ihn sonst am Morgen zubereitet, noch die Tochter, die gerne die Milch eingießt.

image1

5. Nachdem Andrea von Runzelfüßchen kürzlich dazu aufgerufen hatte selbst erdachte Kindergeschichten zu sammeln, arbeite ich heute endlich mal wieder an meinem Buch für meine Tochter. Es geht um die große Frage, wie sie entstanden ist.

image2

6. Mittagessen: Für den Sohn und mich gibt es Maronen mit Avocado und Birne.

image3

7. Habe die Tochter mittags vom Kindergarten abgeholt. Sie muss sich zu Hause erst einmal ausruhen von all den Erlebnissen des bisherigen Tages.

image4

8. Es geht mit ruhiger Beschäftigung weiter: Aus Modelliermasse machen wir Weihnachtsgeschenke für die Herzfreunde der Kinder. Hier in Arbeit sind kleine Weihnachtswichtel.

image5

9. Nachmittags gibt es Haferbrei mit Apfelmark als Nachtisch.

image6 2

10. Wir gehen noch einmal raus, Einkauf fürs Abendessen. Es stürmt in Berlin. Der Sohn ist müde und schläft schon bald auf dem Rücken ein.

image7

11. Um 17:30 Uhr sind wir wieder zu Hause und der Sohn schläft. Das ist der Sache mit dem Schlafrhythmus nicht in dem Sinne förderlich, wie ich ihn gerne hätte. Er wird wohl eher spät schlafen gehen heute.

IMG_2888

12. Zum Abendessen gibt es eine unglaublich leckere Süßkartoffel-Kokoscreme-Suppe, die ich letztens auf einem Event probieren durfte. Das Rezept dazu sowie noch ein paar weitere leckere Rezepte für die Feiertage zeige ich Euch demnächst.

Das war es heute also. Ich hoffe, die Nacht wird entspannter als die letzte. Der Sohn ist gerade beim Mann auf dem Schoß eingeschlafen.
Wenn Ihr noch mehr 12von12 sehen möchtet, schaut hier vorbei.

  • Jeanette

    Ich musste grad bei dem Obstgartenspiel schmunzeln… Auch bei uns ist der Rabe das absolute Highlight des Spiels, obwohl er ja eigentlich der „Gegenspieler“ ist. Mein Sohn freut sich jedesmal wie ein Schneekönig, wenn er den Raben würfelt und lacht sich kaputt wenn ich dann sowas sage wie: „Oh, nein… Schon wieder der Rabe! Gleich gewinnt er!“
    Ich wünsche dir und deiner Familie eine schöne Adventszeit. Dein Blog ist toll und ich lese hier sehr gerne mit :-)!
    Viele Grüße, Jeanette

  • Bella Berlin

    Ich habe die Suppe auch gestern gekocht, sehr lecker! Habe mich auch von Cynthia anstecken lassen und gebacken. 🙂

    https://familieberlin.wordpress.com/2014/12/12/die-weihnachtsvorfreude-steigt/

    Viele Grüße
    Bella

  • Babyplausch

    Auf eure Geschichte bin ich schon sehr gespannt 😉